close
Promat Contact

Experten finden

Finden
Promat Construction Search

Konstruktionen durchsuchen

Erweiterte Suche »

Suchen

Kombiab­schottung für Kabel und Rohre mit PROMASTOP Modulstein, EI90

Brand­abschottungen
Konstruktion 630.41
Promat
Merkmale
  • Durchführung von Mischinstallationen in einer Wand oder Decke
  • elektrische Leitungen, Kabelbündel, Lichtwellenleiter
  • brennbare und nichtbrennbare Rohre
  • Hydraulikleitungen
  • staubfreie Montage bzw. Nachbelegung
  • Durchführung von Rohren mit Streckenisolierungen aus Mineralwolle oder Synthesekautschuk

Die Kombiabschottung eignet sich für Durchführungen, die oft gewechselt oder nachbelegt werden sollen. Wegen der einfachen und sauberen Verarbeitung der PROMASTOP-Modulsteine werden diese Abschottungen häufig in Bereichen mit erhöhten Anforderungen an Hygiene und Sauberkeit eingebaut.

Nachweis(e)

VKF-Nr. 24435 - Kabel
VKF-Nr. 24436 - Thermoplastleitungen
VKF-Nr. 24437 - Stahlrohre mit Mineralwolle
VKF-Nr. 24438 - Stahlrohre mit Armaflex AF/SH
VKF-Nr. 24439 - Kupferrohre mit Mineralwolle
VKF-Nr. 24440 - Kupferrohre mit Armaflex AF/SH

Produkt(e)

Nachweise

ABZ Z-19.15-1710