Brandschutz für zu geringe Betonüberdeckung

Konstruktionen durchsuchen

Suchen

Beton­bekleidung nach EN 13381-3, PROMATECT-H, 30-240

Brandschutz für Tragwerke
Konstruktion 820.10
Promat
Merkmale
  • Dünne, einlagige Bekleidung
  • geringes Gewicht
  • feuchtigkeitsunempfindlich
  • 30 - 240 Minuten Feuerwiderstand

Betonbauteile haben nach SIA 262 eine minimale Bewehrungsüberdeckung aufzuweisen. Wenn dies Betonüberdeckung des Stahlbeton zu gering ist, kommen Schutzsysteme von Promat zur Anwendung. Die dünne und einfach montierbare Brandschutzbekleidung schützt Betondecken und Betonwände bis zu 4 Stunden gegen Feuer.

Dokumente
Ausschreibungstexte
file icon

820-10_Ausschreibung Betonüberdeckung (doc)

download
Technische Daten
file icon

820-10_Betonueberdeckung_Decke (pdf)

download
VKF-Nr.
pdf icon

VKF-Nr. 31198 Decken und Wände

download
Produkte, Ökologie und Nachhaltigkeit

PROMATECT-H

download