Kombischott mit Modulstein - RICHTIG.SICHER.

Konstruktionen durchsuchen

Suchen

Kombischott mit PROMASTOP Modul­stein, EI90

Brand­abschottungen
Konstruktion 630.41
Promat
Merkmale
  • Durchführung von Mischinstallationen in einer Wand oder Decke
  • Kabel, Kabelbündel, Lichtwellenleiter
  • brennbare und nichtbrennbare Rohre
  • Hydraulikleitungen
  • Rohre mit Isolierung aus Mineralwolle oder Synthesekautschuk
  • staubfreie Montage bzw. Nachbelegung

Die Kombiabschottung eignet sich für Durchführungen, die oft gewechselt oder nachbelegt werden sollen. Wegen der einfachen und sauberen Verarbeitung der PROMASTOP-Modulsteine werden diese Abschottungen häufig in Bereichen mit erhöhten Anforderungen an Hygiene und Sauberkeit eingebaut.

Nachweise

ABZ Z-19.15-1710