Konstruktionen durchsuchen

Suchen

Bekleidung von Lüftungs­leitungen, PROMATECT-LS RF1

Lüftungen und Entrauchungen
Konstruktion 478
Promat
Merkmale
  • Lüftung VKF anerkannt
  • dünne, platzsparende Brandschutzplatte
  • grosse freie Querschnitte möglich
  • grosse Revisionsöffnung
  • Anwendung für Küchenabluft nachgewiesen
  • ein-, zwei- und dreiseitig auf Anfrage möglich

Stahlblechkanäle können mit einer nachträglichen, dünnen PROMATECT-LS-Bekleidung zu feuerbeständigen Lüftungsleitungen ertüchtigt werden. Dabei kann die Bekleidung auch zwei- oder dreiseitig ausgeführt werden, wenn der Kanal z. B. direkt unter der Decke oder in einer Ecke von Wand und Decke verläuft. Die geringe Wandungsdicke erlaubt eine platzsparende Konstruktion und einfache Montage. Der Betriebsdruck im Brandfall kann bis zu ±500 Pa betragen. Durch eine besondere, geprüfte Konstruktionsvariante ist auch der Einsatz als Küchenabluftleitung möglich.

Nachweis(e)

VKF-Nr. 26489 - EI 60
VKF-Nr. 26488 - EI 90

Produkt(e)

PROMATECT-LS